50-Jähriger Chef f*ckt Teenyf*tze an Heiligabend!!!

Bewertung: 9.91
9.91/10

Als Gegenleistung hat er es so gewollt!!! Da war ich den ganzen Dezember zur Weihnachtssaison als Promotiongirl unterwegs gewesen und wollte heute an Heiligabend dann endlich Feierabend haben. Aber da hatte ich wohl die Rechnung ohne meinen Chef Herrn Brockmeyer gemacht. Anders als abgesprochen wollte er mich nun komplett über die Feiertage einsetzen. Das ging absolut nicht!!! Wir mussten uns einig werden! Scheinbar war er von meinem sexy Weihnachtsoutfit sehr angetan. Da sollte ich ihm noch einen letzten „Gefallen“ tun, damit ich endgültig frei bekomme. Der Gedanke war im ersten Moment etwas seltsam, denn er war ja wesentlich älter als ich. Darf man überhaupt einfach mit seinem Chef vögeln? Aber ich wollte die Chance auf freie Feiertage natürlich nutzen und irgendwie hatte es mich auch ein wenig neugierig gemacht. Ich wusste aber echt nicht, ob ich mich das trauen soll. Dann ging alles plötzlich so schnell. Gut küssen und lecken kann er auf jeden Fall schonmal. Das hat meine P*ssy feucht werden lassen. Und dann haben wir es einfach heiß in der Küche getrieben. Richtig geil auch, wie er am Schluss meine Brüste vollgew*chst hat. Dann mal fröhliche Weihnachten!

📅 24.12.2020

🕐 10:51 Min.
💬 35 Bewertungen
x
  • Zugang zu meiner Livecam
  • Alle Videos in voller Länge
  • Infos auf meinem Blog
MyDirtyHobby.de

Kostenloses Profil anlegen

Durch einen Klick auf "Jetzt kostenlos anmelden!" bestätigen Sie, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis genommen zu haben und erklären sich mit deren Geltung einverstanden.